Donnerstag, 05 Dezember 2019 11:07

Theater in Moorenweis - "Das sündige Dorf"

Auf dem Kreithof kommen die beiden Söhne Sepp und Toni ins heiratsfähige Alter. Unglücklicherweise verlieben sich beide in die bescheidene und fleißige Vevi. Bäuerin Stasi gefällt das, sie würde gerne einen ihrer Söhne mit Vevi verheiraten. Bauer Thomas jedoch versucht auf Teufel komm raus diese Verbindung zu verhindern – aus Gründen, die nur ihm und seinem Freund Korbinian bekannt sind. Als frommes und treues Gemeindemitglied steht hier sein guter Ruf auf dem Spiel. Aber nicht nur Bauer Thomas hat ein Geheimnis zu hüten, auch seine Stasi. Als der Vogelhuber zu Besuch kommt, um die Möglichkeit einer Hochzeit seiner Tochter Afra mit einem der Kreithofsöhne zu verhandeln, erklärt die Bäuerin kurz und bündig: „Na, niemals!“. Und Stasi lässt sich auch nicht von dieser Meinung abbringen. Über so viel Sturheit kann man doch nur verzweifeln! Die jungen Leute – um die es ja eigentlich geht – verstehen die Welt nicht mehr. Wer weiß, wann da wieder Vernunft einzieht. Aufführungstage in der Mehrzweckhalle Moorenweis Sonntag,      29. Dezember 2019                       17:00 Samstag,       4. Dezember 2020                      19:00 Sonntag,       5. Januar 2020                              17:00  Der Kartenvorverkauf findet am Freitag, den 13.Dezember 2018 von 17 bis 18 Uhr in der Aula der Grundschule Moorenweis statt.  Telefonische Kartenreservierungen ab dem 14.Dezember 2018 unter der Telefonnummer 08146 – 1671 bei Brigitte Popfinger. Eintritt Erwachsene: 8€, Kinder bis 14 Jahre: 4€ Restkarten sind wie immer an der Abendkasse erhältlich.  Wir laden hiermit unser Publikum aus Nah und Fern recht herzlich zu unserem diesjährigen Theaterstück ein. Auf zahlreichen Besuch freut sich die Theatergruppe Moorenweis.